Das Ingenieur­büro für Erneue­rbare Ener­gien hat sich zur Auf­gabe ge­macht die Um­set­zung von Energie- und Umweltpro­jek­ten her­stel­ler­un­ab­hän­gig zu pla­nen und aktiv zu be­glei­ten. Es wer­den lang­fris­tig an­ge­leg­te Pro­jek­te nach ganz­heit­li­chen Me­tho­den durch­ge­führt. We­sent­li­che Schwer­punk­te sind dabei:

An­lagen in al­len Grö­ßen­ord­nun­gen werden reali­siert. Klei­nere und mitt­lere werden selbst projek­tiert und grö­ßere An­la­gen wer­den in Zusam­men­arbeit mit Part­nern errichtet. Das Tätig­keits­feld er­streckt sich von der Planung und Be­ratung bis hin zu Begehungen, Stand­ort­un­ter­su­chun­gen und En­er­gie­er­trags­abschätzun­gen. Im Bereich Umweltingenieurleistungen werden Arbeiten im Umfeld der Sanierung ehemaliger Braunkohletagebaue durchgeführt.

 

Kontakt:

Ingenieurbüro für
Erneuerbare Energien
Matthias Gehling
Wiederitzscher Str. 29
04155 Leipzig

Tel.:
+49.341.583 220 20

Fax:
+49.341.583 220 21